Postkarte: Bienenstock | Goldseelchen-Verlag
Goldseelchen-Verlag

Katalog



Postkarte

Postkarte: Bienenstock

Mittelalterliche Malerie von drei Bienenkörben mit umherschwirrenden Bienen.

Bienengruß (mit einer Grafik aus dem 14. Jh)

Für Grüße, Kurzmitteilungen, kleine Freuden - zum Versüßen, zum Mitbringen, zum Danken.

Bienen spielen für Menschen schon immer eine besondere Rolle. Ohne sie gibt es keinen Honig. Und sie stehen beispielhaft für Fleiß und Ordnung.
Der mittelalterliche Maler des italienischen Buchs »Tacuinum Sanitatis« zeigte alle Bereiche der menschlichen Ernährung in detailverliebten Bildern. Da durften die Bienen natürlich nicht fehlen. Auch dem Goldseelchen gefiel dieser besondere Blick auf die fleißigen Wesen vor ihren Bienenkörben so gut, dass es als Vorlage dieser Postkarte diente.

Ästhetische Motivpostkarte mit matter Zellglasbeschichtung in DIN A6.



Postkarte: Bienenstock für 1,00 €