Margit Vásáry: Maßliebchens Liebespünktchen | Goldseelchen-Verlag
Goldseelchen-Verlag

Katalog



Buch

Margit Vásáry: Maßliebchens Liebespünktchen

Das Titelbild des Buches

„Maßliebchens Liebespünktchen“ von Margit Vásáry

Wie das Gänseblümchen zu seinen roten Blütenspitzen kommt: Holen Sie sich das Buch mit Text in Sütterlin- und moderner Schrift mit liebevollen Illustrationen.

In diesem Büchlein wird die Geschichte erzählt, wie Maßliebchen, ein kleines, reinweißes Gänseblümchen, zu den roten Spitzen seiner Blütenblätter kommt. Bei der Schöpfung wünscht es sich auch etwas von der Farbe der Liebe. Es muss aber einige Zeit warten, bis seine Bitte gewährt wird: Erst wird Gottes Sohn geboren und vollbringt seine Liebestat.

Eine Abbildung aus dem Buch: Ein kleines Kind sitzt auf einer Wiese, umgeben von Maßliebchen bzw. Gänseblümchen

Die Geschichte wurde von Margit Vásáry im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts sorgfältig niedergeschrieben und liebevoll illustriert. Mit dieser Ausgabe wird Maßliebchens Liebespünktchen erstmalig veröffentlicht.

Bild vom Text im Buch.

Neben dem handschriftlichen Text von Vásáry in Kurrentschrift ist auch eine Umschrift für bessere Lesbarkeit enthalten. Ein Nachwort macht die Hintergründe zur Geschichte und ihrer Entstehung deutlich.

- 35 Seiten
- Sechs Illustrationen
- Tabelle zum Lesen der Handschrift
- Rücken-Stichheftung
- im goldigen A6-Querformat (148 x 105 cm)
- passt in die Standard-Briefumschläge (C6)



Margit Vásáry: Maßliebchens Liebespünktchen für 5,00 €